• header ueberuns

Café Schmidt heisst Sie herzlich Willkommen

Geniessen und Entspannen Sie in unserem behaglichen Café. Gönnen Sie Ihrem Gaumen die Aussergewöhnlichkeit unserer Spezialitäten!

Bei unserem reichhaltigen Kuchen- und Tortenangebot ist für jeden was dabei!

Das Café bietet 90 Sitzplätze mit behindertengerechten Eingang in gemütlicher und familiärer Atmosphäre. Ideal für Bustouren! Verbinden Sie einen Besuch bei uns doch mit einem Ausflug zum Museum "Römerwelt" in Rheinbrohl. Oder zur beeindruckenden Wurzelkrippe in unserer Pfarrkirche zur Weihnachtszeit. Wanderer sind ebenso herzlich willkommen bei uns. Wandern Sie entlang des Limes, Rhein-Steig oder Westerwald-Steig.

60 Pätze bietet die idyllische Aussenterasse, die vor allem im Sommer sehr begehrt sind.

Biographie von Karl Erwin Schmidt

  • Geboren am 06. August 1951 in Rheinbrohl
  • Verheiratet mit Anne Schmidt, geborene Weber
  • Kinder: Benedikt (1981), Constanze (1984) und Kerstin (1985)
  • Eltern: Ernst und Petronella, geb. Hochscheid
  • Vater gründete das Unternehmen 1951
  • 1966 Lehre zum Konditor im Café Euler in Neuwied
  • 1969 Konditor-Geselle im Café Euler in Neuwied
  • 1970 Konditor-Geselle im Café Krainer Königstein
  • Ab 1970 im elterlichen Betrieb
  • 1972 Meisterschule in Köln zum Konditormeister
  • 1980 Übernahme und Ausbau des elterlichen Betriebs
  • 1982 Eröffnung des neuen Café mit ca. 90 Plätzen

Seit 2005 5-Sterne Konditorei, Schwerpunkt Torten für jeden Anlass, Tagesgebäck, Dauergebäck, eigene Pralinen, Teegebäck und Marzipanprodukte, Zusammenarbeit mit gehobener Gastronomie.

Besondere Leistungen: Rheinbrohler Limestorte, Römerturm, Centu (Centurio), Römerbrötchen und Römerbrot als eigene Kreation, Monatlicher Prüfungsausschuss Konditormeister Handwerkskammer. Mitglied der Konditoren-Innung, Verein "Freunde des Limes".

Öffnungszeiten:

Dienstag - Freitag: von 7:00 - 18:00 Uhr
Samstag: von 7:00 - 18:00 Uhr
Sonn-/Feiertags: von 12:00 - 18:00 Uhr

Montag: Ruhetag

.logo roemerwelt